Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

MVV Energie, Glen Dimplex Deutschland und Diehl Controls schließen Partnerschaft für dezentrales Energiemanagement


Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie entwickelt derzeit neue Geschäftsmodelle, die dezentrales Energiemanagement wirtschaftlich profitabel machen sollen. Voraussetzung für den effizienten Betrieb von entsprechenden Wärmepumpen oder Speicherheizgeräten ist, dass ein intelligentes Netz den Haushalten Strompreissignale zur Verfügung stellt und die Geräte von einer angepassten und flexiblen Tarifstruktur profitieren können.

Kompatible Wärmepumpen und Speicherheizung

Im Rahmen einer Kooperation mit Glen Dimplex Deutschland und Diehl Controls will der sechstgrößte Energieversorger Deutschlands dieser Zielsetzung näher kommen. So sollen die Power-to-Heat Lösungen von Dimplex in die Energiemanagement-Lösungen von MVV Energie eingebunden werden. Der Anbieter von Steuerungen Diehl Controls stellt dafür seine modular aufgebaute Integrationsplattform zur Verfügung, welche auch die Basis für das Smart Eco System von Dimplex liefert. Im Rahmen der Intersolar wird Glen Dimplex Deutschland mehrere Produkte vorstellen, die mit dem Smart Eco System kompatibel sind. Darunter auch Wärmepumpen und die Speicherheizung Intelligent Quantum, mit der sich nach Herstellerangaben der Energieverbrauch gegenüber älteren Speicherheizanlagen um bis zu 25 Prozent reduzieren lässt.